TUD » E-Learning » Pflanzen-DB » Suche » Pflanzen-Suche ·

Pflanzen-Suche

Geranium sylvaticum

Wald-Storchschnabel, Bergwiesen-Storchschnabel

Kategorie Stauden
Familie Geraniaceae
Herkunft Europa, Kaukasus, Kleinasien
Höhe 30 - 120 cm Breite 50 - 100 cm
Geranium sylvaticum

Wuchsform blühend

  • Geranium sylvaticum
    Wuchsform blühend
  • Geranium sylvaticum
    Blüte
  • Geranium sylvaticum
    Blatt


Wuchsform locker, horstig
Blüte zahlreiche tellerförmige, purpur- bis rotviolette Blüten mit weißer Mitte (teilweise blauviolett); Trugdolde; 3 cm; aromatisch duftend; V-VII
Frucht langgezogene, spitze Kapsel
Blatt wintergrün; gelappt; gesägt; grün; behaart
Lichtverhältnisse halbschattig
Klima kühl
Boden humos; durchlässig; schwach sauer bis alkalisch; nährstoffreich; ausgeglichener Humusbedarf; frisch
Feuchtegrad frisch
Charactergruppen Blattschmuckstaude, Wildstaude
Hierarchie Füllstaude, Gerüststaude
Einsatzort GR2, (Fr2); Steinschuttrasen, Wiesen, Weiden, frischer Gehölzrand, an Teichen und Bachläufen, Bergwiesenpflanzungen; Flächenfüller zwischen Großstauden und Sommerblumen
Hinweis/Pflege 6 bis 7 Stk/m², Pflanzzeit Frühjahr, Rückschnitt nach der Blüte beugt Mehltaubefall vor, hohe Schnitthöhe und zusätzliche Nitratgaben begünstigen Remontierblüte
Sorten "Album" - weiß; blaßblättrig; 60 cm hoch; sehr attraktiv, wertvolle farbliche Ergänzung; fällt echt aus Samen; "Amy Doncaster" - intensiv dunkelblau mit weißer Mitte, reichblühend, blüht zweimal; 40 bis 60 cm; kompakt, sehr gesunde Pflanze; "Birch Lilac" - violettblau mit weißer Mitte, großblumig; 60 cm hoch; wüchsig, sehr wertvolle Wildstaude; "Mayflower" - blauviolett bis purpurrosa mit weißer Mitte; 20 bis 25 cm (60 cm) hoch; problemlos bei gutem Wasserabzug; sehr wertvolle Wildstaude
Kennziffer 2.1.6.
Geselligkeit in kleinen Tuffs (3 - 10 Pflanzen)
Erstellt: 16.01.09 13:45:14
Letzte Änderung: 11.08.09 13:41:03 (mhallbauer)