TUD » E-Learning » Pflanzen-DB » Suche » Pflanzen-Suche ·

Pflanzen-Suche

Vitis spec.

Weinrebe

Familie Vitaceae
Herkunft Nordjapan, Korea
Höhe 6.00 - 8.00 m Breite - keine Angaben -

- keine Bilder verfügbar -


Habitus meist sommergrüne, blattgegenständigen, Ranken kletternde Sträucher
Blüte klein, unscheinbar, in Rispen Am Grund junger Zweige, VI-VII
Frucht ellipsoid bis kugelige, meist 0,7-1 cm dicke, gelbgrüne, purpurschwarze oder schwarze, oft etwas bereifte Beeren, die 2-4 Samen meist deutlich birnenförmig
Knospe keine Angabe
Zweig Zweige mit braunem, an den Knoten unterbrochenem Mark, Ranken oft an jedem 3. Sprossknoten fehlend
Blatt sommergrün, wechselständig, einfach, meist gelappt, selten handförmig zusammengesetzt, Nebenblätter vorhanden
Lichtverhältnisse halbschattig, sonnig
Ansprüche/
Eigenschaften
warmer Standort, ausreichend frosthart
Boden frische bis mäßig trockene, nährstoffreiche Lehm- oder Sandböden, schwach sauer bis alkalisch, bodentolerant
Wurzel - keine Angaben -
Verwendung dekorative Kletterpflanzen zur Bekleidung von Mauern, Pergolen und Lauben
Hinweise/Pflege Früchte sind anfällig gegen Pilze, fachgerechte Pflegeschnitte sind notwendig
Benachbarung `Lowii´ - Blätter nur 2 - 3 cm lang, einfach oder zählig, Austrieb purpurfarben, `Purpurea´ - Blätter purpurfarben, nicht vergrünend `Veichtii´ - Blättchen an den Außenseiten mit 1 - 3 Zähnen, sehr häufig gepflanzt
Sorten - keine Angaben -
Lebensbereichje nach Art Winterhärtezone5a, 6a, 7a
Erstellt: 16.01.09 13:45:14
Letzte Änderung: 11.08.09 13:41:03 (mhallbauer)