TUD » E-Learning » Pflanzen-DB » Suche » Pflanzen-Suche ·

Pflanzen-Suche

Luzula sylvatica

Wald-Marbel, Wald-Hainsimse

Kategorie Gräser
Familie Juncaceae
Herkunft SW- und Mitteleuropa
Höhe 25 - 80 cm Breite - keine Angaben -
Luzula sylvatica

Wuchsform blühend

  • Luzula sylvatica
    Wuchsform blühend
  • Luzula sylvatica
    Wuchsform
  • Luzula sylvatica
    Blüte
  • Luzula sylvatica
    Blatt


Wuchsform locker horstig, locker aufrecht
Blüte 3 bs 4 Büschel in dichten braunen Blütenständen; IV-VI
Frucht - keine Angaben -
Blatt wintergrün; breitlinealisch; langhaarig bewimpert; anfangs frischgrün später glänzend dunkelgrün; 1,5 cm breit
Lichtverhältnisse halbschattig, schattig
Klima kühleliebend
Boden sandig, lehmig, humos; durchlässig; sauer bis neutral, kalkarm; nährstoffreich
Feuchtegrad feucht, frisch
Charactergruppen Blattschmuckstaude, Wildstaude
Hierarchie Füllstaude
Einsatzort G2, GR2 Baumunterpflanzung, Grabbepflanzung
Hinweis/Pflege 7 bis 12 Stk/m², Rückschnitt im Frühjahr oder Spätwinter, Wurzeldruck ertragend, Schutz vor Wintersonne Reinbestände konkurrieren selbst mit Bäumen um Wasser
Sorten "Farnfreund" - 15 cm (30 cm), zierlicher kompakter Wuchs "Hoffnungsstern"- 15 cm (20 cm), zierlich, schmal aufrecht stehende Blätter, breite Horste "Marginata"- 20 cm (40 cm), gelbrandiges, straffes, halbeingerolltes Laub, eleganter Wuchs, Standorttolerant, Falllaub als Winterschutz "Tauernpass"- kräftige Erscheinung, tief grüne, breite Blätter, sehr gute Ausbreitung
Kennziffer 1.3.1.2
Geselligkeit in kleinen Tuffs (3 - 10 Pflanzen), größere Gruppen (10 - 20 Pflanzen), vorwiegend großflächig
Erstellt: 16.01.09 13:45:14
Letzte Änderung: 11.08.09 13:41:03 (mhallbauer)