TUD » E-Learning » Pflanzen-DB » Suche » Pflanzen-Suche ·

Pflanzen-Suche

Festuca cinerea

Blau-Schwingel

Kategorie Gräser
Familie Poaceae
Herkunft Mitteleuropa, Südeuropa
Höhe 20 - 30 cm Breite 20 - 30 cm
Festuca cinerea

Wuchsform blühend

  • Festuca cinerea
    Wuchsform blühend
  • Festuca cinerea
    Wuchsform
  • Festuca cinerea
    Blatt
  • Festuca cinerea
    Frucht

- keine Geokoordinaten verfügbar -

Wuchsform locker horstig, aufrecht, geschlossene halbkugelige Büschel
Blüte gelbbraune, 6 cm lange Rispe; VI-VII
Frucht Rispe, nur kurz haltend
Blatt wintergrün; schmal linealisch; dünn eingerollt; matt graublau bereift; 0,1cm stark, kantig, überhängend
Lichtverhältnisse sonnig
Klima hitzeverträglich, wärmeliebend, winternässeempfindlich
Boden sandig bis steinig; durchlässig; sauer bis alkalisch, nährstoffarm; humusarm; trocken
Feuchtegrad trocken
Charactergruppen Blattschmuckstaude, Wildstaude
Hierarchie Begleitstaude, Füllstaude
Einsatzort SH1, Fr1; Steingarten, Heidepflanzung, Dachgarten, Grabbepflanzung, Trockenrasen, Böschungen, Mauerkronen
Hinweis/Pflege 6 bis 11 Stk/m², auf nährstoffreichen, feuchten Böden nur kurzlebig, vergrünend; Rückschnitt März bis April bis auf 5 cm, bei Entfernung der Rispen kräftigere Blattfärbung, in langen kalten Wintern Winterschutz erforderlich, da Winterfeuchte und Schneedruck schlecht vertragend
Sorten "Blaufink" - silberblaue Horste; "Blauglut" - bis 50 cm, dicht borstig, Blütenstände auffallend purpur; "Blausilber" - 20 cm (40 cm), auffallend silberblau bereifte Blätter, niedrigere Blütenstände, Horst gedrungen, im Herbst fahl werdend; "Eisvogel" - 20 cm (40 cm), leuchtend grünsilberblau, besonders lang haltende Farbe; "Frühlingsblau" - 15 cm (25 cm), intensiv stahlblau; "Silberreiher"- 20 cm (35 cm), meergrün bis blaugrau bereift, wenig blühend
Kennziffer 4.0.3.4
Geselligkeit - keine Angaben -
Erstellt: 16.01.09 13:45:14
Letzte Änderung: 11.08.09 13:41:03 (mhallbauer)