TUD » E-Learning » Pflanzen-DB » Suche » Pflanzen-Suche ·

Pflanzen-Suche

Luzula nivea

Schneemarbel, Schnee-Hainsimse

Kategorie Gräser
Familie Juncaceae
Herkunft Mitteleuropa
Höhe 25 - 40 cm Breite 25 - 40 cm
Luzula nivea

Wuchsform blühend

  • Luzula nivea
    Wuchsform blühend
  • Luzula nivea
    Wuchsform
  • Luzula nivea
    Blüte
  • Luzula nivea
    Blatt


Wuchsform locker horstig, kissenartig
Blüte 6 bis 20 weiße büschelige Blüten in dichten doldenartigen Rispen am Ende der Halme; VI-VIII
Frucht braune Büschel
Blatt immergrün bis wintergrün; schmal linealisch zugespitz; weich gewimperter Blattrand; dunkelgrün; 0,4 cm breit
Lichtverhältnisse halbschattig
Klima kühleliebend
Boden lehmig, humos; durchlässig; schwach sauer bis schwach alkalisch, kalkarm; humusreich; frisch bis mäßig feucht
Feuchtegrad frisch, mäßig trocken
Charactergruppen Blattschmuckstaude, Wildstaude
Hierarchie Begleitstaude, Füllstaude
Einsatzort G1-2, GR2; steiniger Gehölzrand, Kleingehölze am Rande des Alpinums, zu Rhododendron, vor Nordwänden, Waldstaude
Hinweis/Pflege 11 Stk/m², nicht austrocknen lassen, sonst Laubschäden; Schutz vor Wintersonne
Sorten "Schneehäschen" - zierlicher als die Art, Blüte wirkungsvoller; "Silberling" - Blätter und Halme stark behaart
Kennziffer 1.3.1.0
Geselligkeit größere Gruppen (10 - 20 Pflanzen), in kleinen Tuffs (3 - 10 Pflanzen)
Erstellt: 16.01.09 13:45:14
Letzte Änderung: 11.08.09 13:41:03 (mhallbauer)