TUD » E-Learning » Pflanzen-DB » Suche » Pflanzen-Suche ·

Pflanzen-Suche

Echinacea purpurea

Purpur-Sonnenhut, Purpur-Rudbeckia

Kategorie Stauden
Familie Asteraceae
Herkunft Nordamerika
Höhe 50 - 100 cm Breite 40 - 80 cm
Echinacea purpurea

Wuchsform blühend

  • Echinacea purpurea
    Wuchsform blühend
  • Echinacea purpurea
    Wuchsform
  • Echinacea purpurea
    Blüte
  • Echinacea purpurea
    Blatt


Wuchsform straff aufrecht, horstig
Blüte karmin bis purpurne margeritenartige Zungenblüten, Zentrum aus fertilen Röhrenblüten gewölbt, bräunlich rot; 12 cm groß; Schmetterlingspflanze; VII-IX
Frucht Köpfchen, bleiben bis in den Winter stehen
Blatt Stengelblätter kleiner ungestielt; gesägt; dunkelgrün; derb keilförmige vierkantige stachelige braune Achänen
Lichtverhältnisse sonnig
Klima wärmeliebend
Boden durchlässig; schwach sauer bis schwach alkalisch; nährstoffreich; frisch
Feuchtegrad frisch, verträgt keine Staunässe
Charactergruppen Beetstaude
Hierarchie Leitstaude
Einsatzort B2, Fr2b; Rabatte, Beet, mit Gräsern
Hinweis/Pflege 6 bis 11 Stk/m²; wenn kein Winterschmuck gewünscht ist dann Nachblüteschnitt als Pflegeschnitt, Teilung nach vier bis fünf Jahen, da sonst die Blüte nachlässt, Mulchen im Frühjahr
Sorten "Abendsonne" – 70 cm, karmin bis orangebraun blühend; "Alaska" - 50 cm, blüht weiß mit grünem Schimmer, langlebig, großblütig, VII-IX; "Leuchtstern" – 80 cm, hellkarmin blühend; "Magnus" – 80-100 cm, karminrot, großblumig; "Rosenelfe" - 80 cm, blüht rosafarben, sehr vitale Sorte "Rubinstern" - 100 cm, magenta bis purpurrosa blühend, sehr standfest; "White Swan" – 80 cm, weiß blühend
Kennziffer 6.2.3.8
Geselligkeit einzeln oder in kleinen Tuffs, in kleinen Tuffs (3 - 10 Pflanzen)
Erstellt: 16.01.09 13:45:14
Letzte Änderung: 11.08.09 13:41:03 (mhallbauer)